Menü
"Elstertal" e.V.

Veranstaltungsplan 2022

Datum Uhrzeit Was findet statt?
15.01.2022 9:30 Uhr Gewässerschulung / Kassierung
04.02.2022 19:00 Uhr Gewässerschulung / Kassierung
08.04.2022 19:00 Uhr Mitgliederversammlung
09.04.2022 9:00 Uhr Arbeitseinsatz
07.05.2022 8:00 Uhr Angeln in Großdrebnitz
20.05.2022 17:00 Uhr Nachtangeln Spree oder Elbe
02.07.2022 16:00 Uhr Sommerfest für Mitglieder und Angehörige
07.10.2022 19:00 Uhr Mitgliederversammlung
08.10.2022 9:00 Uhr Arbeitseinsatz
11.11.2022 19:00 Uhr Mitgliederversammlung
12.11.2022 9:00 Uhr Arbeitseinsatz
09.12.2022 19:00 Uhr Mitgliederversammlung mit Wahl, Kassierung für 2023

Veranstaltungsort bzw. Treffpunkt ist jeweils unser Anglerheim am Tuchmacherteich in Kamenz. 

Drei Stunden Arbeitsleistung werden für alle, außer Schwerbehinderte, zur Pflicht erhoben! Bei erbrachter Leistung werden je Stunde 10,- € ausgezahlt.

Ohne Gewässerschulung, ohne Abgabe des ausgefüllten Fangbuches (Jahresfangstatistik) und ohne gültigen Fischereischein erfolgt keine Ausgabe der Angelberechtigung.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Vereins ist Ehrensache und trägt zum Vereinsleben bei. Während der Zeit der genannten Veranstaltungen ist das individuelle Angeln nicht gestattet. Weitere Veranstaltungen, Tagesordnungen und Hinweise werden im Schaukasten und online hier bekannt gegeben.

Sonnenbarsch und Blaubandbärbling dürfen nicht zurückgesetzt werden! (Neozoene)


M.Maukisch

Im Original gezeichnet

1. Vorsitzender des Vereins

Fischereischein-Lehrgang

Sehr geehrte/r Angelfreund/in,


der nächste Lehrgang beginnt am 10. März 2023 um 16:00 Uhr in Kamenz, Anglerheim am Tuchmacherteich, Bautzener Straße, in Nähe des Bikehauses.

Die Lehrgangsgebühr beträgt 100,- € bzw. 20,- € und ist zu diesem Termin zu entrichten.

Bis zu diesem Termin benötige ich für die Anmeldung zur Prüfung den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag zum Ersterwerb des Fischereischeines.

Weiterhin ist dem Antrag ein Passbild anzuheften und die Kopie des Personalausweises anzuheften

Der Lehrgang umfasst mindestens 30 Unterrichtsstunden und gliedert sich wie folgt:


                       



UE
10.03.202316.00 – 16:45 Uhr  Organisatorisches, Einleitung 1

16:50 - 18:20 Uhr Gesetzeskunde 2

18:30 - 20:00 Uhr Gesetzeskunde 2

20:05 – 20:50 Uhr

Gesetzeskunde

1
11.03.20238:00 - 9:30 Uhr Gewässerkunde 2

9.40 – 11:10 Uhr Gewässerkunde 2

11:15 - 12:00 Uhr Gewässerkunde 1

12:30 - 14:00 Uhr

Allgemeine Fischkunde

2
17.03.202316:00 – 17:30 Uhr  Allgemeine Fischkunde 2

17:35 – 18:20 Uhr Allgemeine Fischkunde 1

18.30 – 20:00 Uhr  Besondere Fischkunde 2

20:05 - 20:50 Uhr

Besondere Fischkunde

2
18.03.20238:00 - 8:45 Uhr  Besondere Fischkunde 1

8:50 – 10:20 Uhr Gerätekunde 2

10:30 – 12:00 Uhr Gerätekunde 2

12:30 – 14:00 Uhr

Gerätekunde / Praktische Einweisung

2
24.03.202316:00 - 20:00 Uhr  Praktische Einweisung Fanggeräte/ Wurftechniken Prüfungsorganisation und -methodik

Prüfung Test / Auswertung

2
     Prüfungsorganisation und -methodik

Prüfung Test / Auswertung

2
25.03.202309:00 - 12:00 Uhr 

Praktisches Angeln, Landen, Töten, Bestimmung der Organe und Verarbeitung von Fischen

4

Unabhängig von diesem Lehrgang, wird bei Bedarf , Mindestteilnehmeranzahl 5, ein Lehrgang nach Terminabsprache mit den Interessenten durchgeführt.


Testprüfungen sind jederzeit im Internet online möglich.

-----Fischereibehörde Königswartha; online- Testprüfung------


Petri Heil


Dieter Arnold
Teichweg 2 c
01920 Elstra
indiarnold@web.de
Teilnahmemeldungen sind schriftlich einzureichen
Tel: 035793/4324 oder 0177/2428624